WICHTIGE INFO!

 Vom 20.08.2016 bis 31.08.2016 können wir auf Grund unseres Urlaubs keine Bestellungen versenden, d.h. es kann zwar bestellt werden, die Aufträge werden aber erst ab dem 01.09. verschickt. Wir danken für Ihr Verständnis! 


Die Sleepy Einschlafhilfe

Vier Schwingelemente werden unter dem Babybett befestigt, der Puls, die Bewegungen und die Atmung versetzen das Bettchen in Schwingung.
Sleepy Einschlafhilfe wird von Hebammen, Ärzten (u.a. Dr. Rüdiger Dahlke, Dr. med. Alfred Wiater) und Therapeuten empfohlen.
Ungefähr jedes 5. Baby leidet unter Schlafstörungen, Schlafproblemen oder kann nicht normal einschlafen oder durchschlafen.
Bei uns können Sie Sleepy ganz flexibel mieten und im Anschluss selber entscheiden, ob Sie Sleepy behalten möchten (Mietkauf).
Sleepy verwandelt das Bett Ihres Babys in eine sanfte Wiege.

Die Sleepy Relax Einschlafhilfe kurz vorgestellt

Die patentierte Sleepy Relax Einschlafhilfe ist ein Schwingsystem für Babybetten, erfunden in der Schweiz. Es besteht aus vier runden Schwingelementen, welche unter dem Babybett befestigt werden. Sleepy benötigt zum Schwingen kein Strom und keine Magnete. Es wird einzig durch den Puls, die Atmung und die Bewegungen des Babys in Schwingung versetzt.
Die Sleepy Einschlafhilfe eignet sich besonders für unruhige, schlecht schlafende Babys und Kleinkinder. Es lässt sich mühelos an allen Baby-Betten ohne Räder anbringen. Mithilfe von Sleepy schwingt das Bett in der Eigenfrequenz des Babys mit und verstärkt die Schwingungen zusätzlich.
Sanfte, schaukelnde Bewegungen kennt und liebt jedes Baby schon aus der Zeit in Mamas Bauch. Kein Wunder also, dass genau dieses Schaukeln schon immer als Beruhigung für Babys eingesetzt wird. Sanftes Schaukeln sorgt nicht nur für schnelleres Einschlafen, sondern verhilft auch nach kürzerer Zeit zu tieferem Schlaf, haben Hirnforscher herausgefunden.
Diese wissenschaftlichen Erkenntnisse macht sich Sleepy zunutze: mit einem speziellen Schwingsystem verwandelt sie das Kinderbett im Nu in eine sanfte Wiege – und das in der körpereigenen Frequenz des Babys.
„Durch Sleepy wird ein Kind, was Rhythmus anbelangt, sehr früh selbständig und findet zu seiner eigenen verlässlichen Schwingung. Dass die Sleepy-Scheiben die Einschlafdauer spürbar verkürzen und Durchschlafen fördern, wird so erklärlich. Und natürlich werden solche Kinder auch ausgeglichener.
– Dr. Rüdiger Dahlke, Arzt, Psychotherapeut und Autor
„Wir hatten in unserem Kinderschlaflabor für Stern-TV einen Test mit dem Schwingsystem ‚Sleepy‘ durchgeführt. Das positive Testergebnis, dass man mit der Sleepy Einschlafhilfe relativ schnell in eine Tiefschlafphase kommt, und dass der Mittagsschlaf eine aus schlafmedizinischer Sicht erfreulich gute Qualität hat, bewog uns, das Sleepy-System in unserem Kinderspital einzusetzen."
– Dr. med. Alfred Wiater, Chefarzt an der Kinderklink im Krankenhaus Porz am Rhein